Wir bieten ein breites
PLM Know How
für effiziente Konstruktion & Produktion!




Teamcenter

Teamcenter ist eines der führenden Systeme zur Verwaltung und Bereitstellung aller Konstruktions-Daten während des gesamten Produktentwicklungsprozesses und unterstützt Sie:

  • bei der Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Produkte
  • bei der standortübergreifenden Zusammenarbeit von Entwicklungsteams
  • für einen besseren Überblick über den Stand der Produktentstehung
  • bei der Minderung administrativer Tätigkeiten und der Verkürzung von Suchzeiten

Mit Teamcenter verfügen Sie über ein Werkzeug als zentrales Produktinformations-Management. Sie sind in der Lage alle Informationen für den Produktentstehungsprozeß zu hinterlegen und zu verknüpfen.
Vereinfachtes Suchen, so wie in einer Internet-Suchmaschine, liefern die gewünschten Informationen direkt an Ihren Arbeitsplatz.

Verwalten Sie mit Teamcenter:

  • klassische Office-Dokumente
  • Anforderungen
  • Lasten-/Pflichtenhefte
  • Ideen- und Produktbeschreibungen
  • CAX-Daten
  • Zeichnungen, Stücklisten, Änderungsanweisungen

Sie möchten die Vorteile einmal kennenlernen, dann fragen Sie bitte einen Workshop für Teamcenter an.

Werkzeugbibliothek für NX CAM

Picture: Werkzeugbibliothek für NX CAM

Die Manufacturing Ressource Library (MRL) ist eine umfassende Werkzeugverwaltung für Siemens NX CAM. Sie basiert auf dem bekannten PLM-System Teamcenter aus dem Hause Siemens und unterteilt sich in mehrere Module:

  • Klassifizierungsmodul
    1. Speicherort für frei definierbare Sachmerkmallisten
  • Ressource Manager
    1. Erstellen und Verwalten von Komponenten und Komplettwerkzeugen
  • Graphics Builder
    1. Erzeugen von 3D-Modellen direkt aus Teamcenter
  • NX-Integration
    1. Teamcenter Navigator, NX CAD, NX CAM, Teilefamilien
  • Multipass-Profilierung, Drahtumkehr und Zerstörungsschnitte können auf Kurven, Oberflächen oder Volumenkörper angewendet werden.
  • Über einen Postprozessor können nahezu alle Arten von Drahterodiermaschinen programmiert werden.
  • Die Klassifizierungsstruktur umfasst derzeit:
    1. 439 Klassen für Werkzeugkomponenten
    2. 90 Klassen für Komplettwerkzeuge


CAD-Viewer (TCVis)

Picture: CAD-Viewer (TCVis)

Teamcenter Visualization, das frühere „VisView“ oder „EAI-Viewer“ ist seit einigen Jahren Bestandteil der PLM-Produktsparte von Siemens. Der schnelle Viewer steht als Standalone- oder in Teamcenter eingebettete Version vom kostenlosen „JT2Go“ bis zu Variante „Mockup“ zur Verfügung.
In der Fertigung, im Projektmanagement oder der Kundenpräsentation besteht zunehmend der Bedarf bei kürzeren Fertigungszeiten mit komplexer werdenden Bauteilen und -gruppen die 3D-Daten zu visualisieren.
Hier einige Eigenschaften der „Lifecycle Visualization“-Produkte:

  • Arbeiten mit dem schnellen JT-Format
  • Betrachten, Messen, Schneiden der Geometrie
  • Unterstützung/Darstellung von PMI (Fertigungsinformationen, Form- und Lagetoleranzen)
  • Anbringen von Informationen zur Weitergabe, z.B. für Änderungen
  • Unterstützung der papierarmen Fertigung
  • Vermeidung von Problemen durch Entfallen von veralteten Zeichnungsständen
  • Schnelles Arbeiten auch mit großen Baugruppen
  • Basierend auf dem offenen Standard-JT-Format
  • Unabhängig vom CAD-System, Unterstützung echter Multi-CAD-Baugruppen in einer neutralen Umgebung
  • Einsparen von Kosten für CAD-Lizenzen für Mitarbeiter, die 3D-Daten nicht bearbeiten müssen

Für die mit dem NX Mold Wizard erstellten Konstruktionen haben wir für Teamcenter Visualization die Funktionserweiterung „VisView Manager“ erstellt.